Compliance bei valvisio
Geltendes Recht und ethische Verantwortung in unserer Unternehmenskultur

Unsere Compliance-Ambition

Für die valvisio consulting GmbH hat die Einhaltung von Gesetzen und internen Richt- und Leitlinien höchste Priorität. Wir tragen gegenüber unseren Kunden und Partnern, die uns ihr Vertrauen entgegenbringen, eine große unternehmerische Verantwortung, uns stets rechtlich sowie ethisch korrekt zu verhalten. Dies ist ebenfalls der Grundstein für unseren wirtschaftlichen Erfolg und eine hervorragende Reputation.

Das Compliance-Management-System der valvisio consulting GmbH bildet dafür die Grundlage und ist Teil der Unternehmenskultur der gesamten valvisio group, die aus Ehrlichkeit und gegenseitigem Vertrauen, Respekt und Gleichberechtigung sowie fairem Wettbewerb besteht.

Unternehmensgruppe

Unsere Compliance Richtlinien gelten für alle Unternehmen der valvisio group.

Unsere wichtigsten Compliance Grundsätze

Einhaltung von Gesetzen & Richtlinien

Daten- & IT-Sicherheit

Umwelt- & Klimaschutz

Gesellschaftliche Verantwortung

Die Verantwortung unternehmerischen Handelns, Governance sowie Unternehmensethik sind Teil unserer DNA.

Timo Schusser

Timo Schusser

Geschäftsführer & Vorstand

Tebogo R. Mazibuko

Tebogo R. Mazibuko

Director of International Business, Legal & Compliance

Code of Conduct der valvisio consulting GmbH

Erfolg und Ruf unseres Unternehmens sind nur so gut, wie das Verhalten unserer eigenen Mitarbeitenden.

Deshalb gilt der Code of Conduct der valvisio consulting GmbH für alle Mitarbeitenden, unabhängig von ihrer Position, Tätigkeit oder auch persönlichen Merkmalen. Jeder Mitarbeitende verpflichtet sich dazu täglich im eigenen Verantwortungs- und Aufgabenbereich, aber auch in der Interaktion mit anderen Mitarbeitenden, Kunden und anderen internen oder externen Interessengruppen als Vorbild zu agieren und fungieren. Dazu gehört die Einhaltung von Gesetzen, Richtlinien und ebenso von internen Leitlinien. Dieser Code of Conduct gilt für alle Unternehmen der valvisio group.

Der spezifische Code of Conduct für Lieferanten, Dienstleister & Partner der valvisio consulting GmbH stellt ebenso eine bindende Vereinbarung für Kunden, Lieferanten und allen anderen Geschäftspartnern dar.

Integrity line der valvisio consulting GmbH

Die valvisio consulting GmbH verfügt über das geschützte Hinweisgebersystem „Integrity Line“, um Rechtsverstöße und Fehlverhalten im Unternehmen aufzudecken und bestmöglich zu verhindern. Dieses Hinweisgebersystem steht allen Unternehmen der valvisio group zur Verfügung.

Als Teil des Compliance-Management-Systems der valvisio consulting GmbH bietet es Mitarbeitenden, Kunden, Lieferanten, Partnern und sonstigen Dritten die Möglichkeit, Verstöße gegen geltendes Recht und interne Richtlinien der valvisio consulting GmbH zu melden.

Wird eine Meldung abgegeben, so bleibt der Meldende zu jedem Zeitpunkt anonym, es sei denn, dieser entscheidet sich bewusst und eigenständig zur Offenlegung der eigenen Identität. Nach Abgabe, prüft die Compliance-Abteilung der valvisio consulting GmbH die konkreten Verdachtsmeldungen vertraulich.

„Integrity Line“ ist nicht Teil der Webseite der valvisio consulting GmbH oder eines Intranets, sondern wird von einem externen, unabhängigen Dienstleister, der EQS Group AG ausschließlich für diesen Zweck zur Verfügung gestellt.

Um Ihre Anonymität sicherzustellen, bitten wir Sie die URL in einen neuen Tab zu kopieren.

https://valvisio.integrityline.com

Noch Fragen? Gerne!

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren – wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.